Net Promoter Score (NPS) / Zusammenfassung
 
Begriff

Der Net Promoter Score (NPS) ist ein Verfahren zur Messung der Kundenzufriedenheit, genauer gesagt zur Weiterempfehlungsbereitschaft. Ein hoher Wert im Rahmen des Net Promoter Scores ist dabei eng mit dem Unternehmenserfolg verbunden.

Der NPS ist eine Kennzahl, die das Empfehlungsverhalten von Kunden wiedergibt[1].

[1] Die Methode wurde von Satmetrix Systems, Inc., Bain & Company, und Fred Reichheld entwickelt, z.B. F. Reichheld: The Ultimate Question. 2006 und F. Reichheld with R. Markey: The Ultimate Question 2.0., 2011.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge