MobiPro-EU-Praktikant / 1 Praktikums- oder Ausbildungsvergütung

Die Praktikums- oder Ausbildungsvergütung ist Arbeitslohn, für den der Arbeitgeber Lohnsteuer, Kirchensteuer und Solidaritätszuschlag einbehalten und abführen muss – abhängig von der Höhe der Vergütung und den individuellen Lohnsteuerabzugsmerkmalen (ELStAM) des Praktikanten/Auszubildenden.

Die Tatsache, dass die Praktikanten während eines ausbildungsvorbereitenden Praktikums oder einer betrieblichen Berufsausbildung finanzielle Unterstützung von der Agentur für Arbeit erhalten, hat für den Praktikums- bzw. Ausbildungsbetrieb keine Auswirkungen auf die Entlohnung bzw. die steuerliche Behandlung der gezahlten Praktikums- oder Ausbildungsvergütung.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge