Mobbing im Betrieb / 2 Mobbing macht krank und ist teuer für Ihren Betrieb

Viele Kollegen, die über Monate von anderen Mitarbeitern "gejagt und gehetzt" werden, verlieren ihre Kräfte, werden mutlos, resignieren oder werden depressiv.

In vielen Fällen ziehen sich diese Mitarbeiter betrieblich und zwischenmenschlich zurück, kündigen innerlich, haben Angst Entscheidungen zu treffen oder machen nur noch "Dienst nach Vorschrift". Viele Personen, die gemobbt werden, gehen seelisch und körperlich kaputt. Viele Mobbing-Opfer neigen zu Alkohol- oder anderem Drogenmissbrauch und sind häufiger krank als andere Mitarbeiter.

Dem Betrieb kann das sehr viel Geld kosten und die Leistung der betroffenen Abteilung erheblich reduzieren. Der jährliche volkswirtschaftliche Schaden in Deutschland durch Mobbing wird auf etwa 15 Mrd. EUR geschätzt.

Mitarbeiter, die andere Mitarbeiter aus eigennützigen Gründen drangsalieren und quälen, behindern und stören die Arbeit in der Abteilung. Einige Beispiele:

  • Mobber machen andere Mitarbeiter teilweise oder ganz arbeitsunfähig.
  • Mobber schüren die soziale Ausgrenzung anderer Mitarbeiter.
  • Mobber behindern die konstruktive Zusammenarbeit.
  • Mobber behindern den normalen Informationsaustausch.
  • Mobber verbreiten Gerüchte.
  • Mobber vergiften das Betriebsklima.
  • Mobber stören und behindern andere Mitarbeiter bei der Arbeit.
  • Mobber teilen die Mitarbeiter in Gruppen, die gegeneinander kämpfen.
  • Mobber suchen sich Bündnispartner und überreden andere Mitarbeiter zum Schikanieren.
  • Mobber können ihre Bündnispartner erpressen.
  • Mobber verursachen Unternehmen viele Kosten.
  • Mobber verscheuchen nicht selten Ihre Leistungsträger und Ihre besten Mitarbeiter.
 
Wichtig

Die Opfer werden "bestraft"

Nach allen praktischen Erfahrungen werden – leider liegen für diesen Bereich keine Studien vor – eher gemobbte Opfer als Mobbingtäter gekündigt oder sie verlassen das Unternehmen freiwillig. Den falschen Mitarbeitern zu kündigen, kann dem Betrieb schon mittelfristig gewaltige Kosten verursachen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge