Mediationsprozess: Vorteile... / 8.1 Techniken zur Lösungsfindung

8.1.1 Brainstorming

Beim Brainstorming (auch: offene Kartenabfrage) entwickeln die Teilnehmer Ideen und rufen diese ins Plenum. Der Moderator notiert diese auf Karten und sammelt sie an einer Pinwand. 

Vorteil: Die anderen Teilnehmer können sich durch bereits genannte Ideen inspirieren lassen.

Nachteil: Da die Nennungen nicht anonym erfolgen, halten sich Teilnehmer mit ihren Ideen eventuell zurück.

8.1.2 Brainwriting

Bei der verdeckten Kartenabfrage schreiben die Teilnehmer ihre Ideen auf Moderationskarten, die anschließend vom Moderator an einer Pinwand visualisiert werden.

Vorteil: Große Anonymität, daher größere Offenheit bei den Teilnehmern.

Nachteil: Doppelnennungen und keine Inspiration durch die Ideen anderer.

8.1.3 PMI (Plus / Minus / Interessant)

 
Thema
Plus Minus Interessant
     
     
     

Die Teilnehmer machen sich Gedanken zu den Vorteilen (Plus), Nachteilen (Minus) und weiteren interessanten Aspekten bezogen auf ein Problem.

8.1.4 Ja, wenn... Sätze

Die Teilnehmer formulieren zu einer Lösung / Option "Ja, wenn.." Sätzen und machen deutlich, unter welchen Bedingungen die Lösung von ihnen akzeptiert werden könnte.

8.1.5 Maßnahmenplan

 
Was Wer Mit wem Bis wann
       
       
       

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge