Lohnsteuertabelle / 1 Unterschied zwischen Lohn- und Einkommensteuertarif

Die Lohnsteuertabellen sind aus dem Einkommensteuertarif abgeleitet. Wesentlicher Unterschied zwischen Lohnsteuer- und Einkommensteuertarif ist die Berücksichtigung gesetzlicher Frei- und Pauschbeträge. Damit der Lohnsteuerabzug der endgültigen Einkommensteuer möglichst nahekommt, wird die Lohnsteuer nach 6 unterschiedlichen Steuerklassen berechnet, in die verschiedene Frei- und Pauschbeträge eingearbeitet sind, z. B. in

Das für das Jahr 2021 steuerfreie Existenzminimumvon 9.744 EUR für Alleinstehende und 19.488 EUR für Verheiratete mit Steuerklasse III wird als Grundfreibetrag bereits in der Tabelle berücksichtigt.

Für Alleinstehende in der Steuerklasse II wird in den Jahren 2020 und 2021 neben dem Entlastungsbetrag ein zeitlich begrenzter Erhöhungsbetrag von 2.100 EUR gewährt, der jedoch nicht in die Tabelle eingebaut, sondern als Freibetrag ausgestaltet ist. Die Berücksichtigung erfolgt dennoch regelmäßig automatisch.[1]

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge