Lohnsteuerrechtliche Folgen... / 3.6 Anderweitige Regelungen

Die DBA mit Dänemark, Luxemburg, den Niederlanden, Polen und Tschechien sehen keine besonderen Regelungen für Grenzgänger vor. Das Besteuerungsrecht steht daher grundsätzlich dem Tätigkeitsstaat zu, in welchem diese Arbeitnehmer mangels eines Wohnsitzes und gewöhnlichen Aufenthalts in aller Regel nur beschränkt steuerpflichtig sind.

Mit Nachbarstaaten sind die nachstehenden DBA und sonstige weitere staatenbezogene Veröffentlichungen wie Konsultationsvereinbarungen abgeschlossen worden.

 
Land Abkommen vom Fundstelle Bemerkungen Spezielle Grenzgänger-Regelungen in
Belgien

11.4.1967

5.11.2002

21.1.2010

20.12.2010

11.12.2012

BStBl 1969 I S. 38

BStBl 2005 I S. 346

BGBl 2010 I S. 1279

BGBl 2010 I S. 2137

BGBl 2012 I S. 2637
  Art. 15 Abs. 3
Dänemark 22.11.1995 BStBl 1996 I S. 1219  
Frankreich[1]

21.7.1959

9.6.1969

28.9.1989

20.12.2001

20.12.2010

31.3.2015

BStBl 1961 I S. 342

BStBl 1970 I S. 900

BStBl 1990 I S. 413

BStBl 2002 I S. 891

BGBl 2010 I S. 2138

BGBl 2016 I S. 1332
  Art. 13 Abs. 5[2]
Luxemburg[3]

23.8.1958

15.6.1973

23.10.2010

23.4.2012

9.7.2012

22.12.2014

BStBl 1959 I S. 1022

BStBl 1978 I S. 72

BStBl 2010 I S. 837

BGBl 2012 I S. 1403

in Kraft seit 30.9.2013

BGBl 2012 I S. 1484

BGBl 2014 I S. 2392
 
Niederlande[4]

12.4.2012

11.1.2016

BStBl 2016 I S. 47

BStBl 2017 I S. 69
Anwendung ab 1.1.2016 bzw. 1.1.2017  
Österreich[5]

24.8.2000

20.12.2010

29.12.2010

BStBl 2002 I S. 584

BGBl 2010 I S. 2185

BGBl 2011 II S. 1209
  Art. 15 Abs. 6
Polen 14.5.2003 BStBl 2005 I S. 349  
Schweiz[6]

11.8.1971

30.11.1978

17.10.1989

21.12.1992

12.3.2002

27.10.2010

20.12.2010[7]

13.7.2012[8]

BStBl 1972 I S. 518

BStBl 1980 I S. 398

BStBl 1990 I S. 409

BStBl 1993 I S. 927

BStBl 2003 I S. 165, 329

BGBl 2011 II S. 1090

BGBl  2010 I S. 2187
  Art. 15 Abs. 4[9]
Tschechien 19.12.1980 BStBl 1982 I S. 904 Altes DBA mit der Tschechoslowakei gilt fort
[1] S. Abschn. 3.4.
[2] FSen Berlin, Verfügung v. 25.11.2013, III A-S 1301-Fra-1/2012.
[5] S. Abschn. 3.4.
[7] FG Baden-Württemberg, Urteil v. 19.12.2013, 3 K 1189/13, zur Grenzgängereigenschaft eines leitenden Angestellten nach DBA-Schweiz; aufgehoben durch BFH, Urteil v. 20.7.2016, I R 40/14, BFH/NV 2017 S. 312 und Zurückverweisung an das FG.
[9] OFD Frankfurt, Verfügung v. 23.1.2014, S 1301 A-CH.32-St 56, zu Einkünften leitender Angestellter i. S. d. Art. 15 Abs. 4 DBA-Schweiz.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge