Lohnsteuer-Ermäßigungsverfa... / 8 Sonstige Steuerermäßigungsgründe

Die folgenden Beträge können in gleichem Umfang als Freibeträge übernommen werden, wie sie bei der Festsetzung von Einkommensteuer-Vorauszahlungen zu berücksichtigen sind:

  • Abzugsbeträge bei eigengenutztem Grundbesitz[1],
  • Verlustvortragsbeträge[2],
  • negative Summen der Einkünfte aus anderen Einkunftsarten (z. B. aus Vermietung und Verpachtung) und negative Einkünfte aus Kapitalvermögen,
  • das 4-fache der Steuerermäßigung bei Aufwendungen für haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse und haushaltsnahe Dienstleistungen.[3]
  • das 4-fache der Steuerermäßigung bei Aufwendungen für energetische Sanierungsmaßnahmen an zu eigenen Wohnzwecken genutzten Eigentumswohnungen bzw. Eigenheimen, z. B. für die Wärmedämmung von Wänden, Dächern oder die Erneuerung von Heizungsanlagen.[4]
[4] § 35c EStG i. d. F. des Gesetzes zur Umsetzung des Klimaschutzes im Steuerrecht 2030 v. 21.12.2019, BStBl 2020 I S. 138.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge