Künstlersozialabgabe, Ratenzahlungsantrag

Kurzbeschreibung

Für Entgeltzahlungen an selbstständige Künstler/Publizisten müssen Unternehmen Künstlersozialabgaben an die Künstlersozialkasse entrichten. Die Mitarbeiter der Deutschen Rentenversicherung prüfen, ob diese korrekt berechnet und abgeführt wurden. Oft kommt es zu Nachberechnungen von bis zu 5 Jahren. Diese können derart hoch sein, dass der Betrag nicht in einer Summe gezahlt werden kann. Mit diesem Schreiben kann eine Ratenzahlung der Künstlersozialabgaben beantragt werden.

Musterschreiben

An

die Künstlersozialkasse oder

die Deutsche Rentenversicherung
Datum

Antrag auf Ratenzahlung

Abgabe-Nr.:

Sehr geehrte Damen und Herren,

in der vorbezeichneten Angelegenheit übersenden wir Ihnen die Entgeltmeldung für die Jahre ____ bis ____.

Aufgrund der voraussichtlichen Höhe der Abgabeschuld beantragen wir Ratenzahlung über einen Zeitraum von ___ Monaten.

Der voraussichtliche Gesamtbetrag ist für uns nicht in einer Summe zu begleichen, da ......... (kurze Begründung). Begründende Unterlagen werden auf Anforderung übersandt.

Mit freundlichen Grüßen

Unterschrift / Firmenstempel

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge