Kosten-Nutzen-Analyse durch... / 2.4 Controlling direkt nach der Bildungsmaßnahme

Nach der Durchführung von Bildungsmaßnahmen sollten grundsätzlich die diversen Erfolgsfaktoren untersucht werden. Dazu gehört ein Feedback zur/zum:

  • Inhalt,
  • Zielerreichung,
  • Methodik,
  • Ablauf,
  • Trainer,
  • Seminarausschreibung,
  • Organisation,
  • Anregungen und Wünsche der Teilnehmer,
  • Umsetzung und Umsetzungsplan der Teilnehmer.

Die ganzheitliche Auswertung der Maßnahme von der Planung, Durchführung bis zur Umsetzung am Arbeitsplatz ist erforderlich, um die Bildungsarbeit systematisch weiter zu entwickeln und den Lernerfolg und die Motivation der Teilnehmer zu sichern.

Die Abfrage kann schriftlich und im Dialog erfolgen. Von Bedeutung ist, dass sowohl der Vorgesetzte als auch der Trainer Kenntnis davon haben und darauf eingehen können.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge