Konfliktmanagement
  
Begriff

Im betrieblichen Kontext liegt das Augenmerk - neben dem Identifizieren, Annehmen und Bearbeiten von Konflikten - auf dem systematischen Umgang mit Konflikten. Denn, werden sie nicht adressiert, gären sie unterschwellig weiter und können das Arbeitsklima nachhaltig vergiften, Mitarbeiter psychisch stark belasten und zu schlechten Abstimmungsprozessen führen oder Informationsaustausch verhindern. Dies bringt teils erhebliche wirtschaftliche Belastungen für Unternehmen mit sich. Es ist die Aufgabe jedes Mitarbeiters - aber natürlich insbesondere auch die der Führungskräfte - Konflikte konstruktiv anzusprechen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Zu diesem Prozess kann beratend der Betriebsrat und/oder HR hinzugezogen werden. Häufig gibt es "offizielle" Konfliktberater, Hotlines, Mediatoren o.ä., um eine weitere Eskalation bestehender Konflikte zu verhindern.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge