Jansen, SGB VI § 203 Glaubh... / 2.4.2 Glaubhaftmachung
 

Rz. 17

Voraussetzung für die Anerkennung von fiktiven Beitragszeiten ist, dass der Abzug von Arbeitnehmeranteilen zur Rentenversicherung glaubhaft gemacht wird und keine Tatbestände ersichtlich sind, die gegen eine Anerkennung der Zeit als Beitragszeit sprechen (z. B. Beitragserstattung). Die Glaubhaftmachung erfolgt regelmäßig durch Vorlage entsprechender Lohn- bzw. Gehaltsabrechnungen.

 

Rz. 18

Bei den rentenversicherungspflichtigen Bezugszeiten von Kurzarbeitergeld, Schlechtwettergeld bzw. Winterausfallgeld kann die Glaubhaftmachung nur durch die Lohn-/Gehaltsabrechnungen, aus denen die Zahlung dieser Leistungen hervorgeht, oder durch Abrechnungslisten des Arbeitgebers erfolgen.

 

Rz. 18a

Für Lehrzeiten und sonstige Zeiten der Ausbildung ist die Anwendung von Tabellenwerten nicht zulässig, da die Anlagen 1 bis 16 zum FRG für derartige Zeiten Tabellenwerte nicht vorsehen. Außerdem enthält § 256c keine Regelung für die Ermittlung von Entgeltpunkten für nachgewiesene Zeiten der Berufsausbildung.

Ist für Lehrzeiten zwar die Beitragsleistung, die Lehrlingsvergütung aber nicht nachgewiesen und kann sie auch nicht auf sonstige Weise festgestellt werden (z. B. durch einen Lehrvertrag oder sonstige Unterlagen der IHK oder Handwerkskammer), sind in analoger Anwendung des 256 Abs. 1 (vgl. Bewertung der Berufsausbildungszeiten nach § 247 Abs. 2a) hilfsweise und als letztes Mittel für jeden Kalendermonat 0,025 Entgeltpunkte zugrunde zu legen.

Ist die Lehrlingsvergütung nicht nachgewiesen und auch die Lehrzeit lediglich glaubhaft gemacht, sind für jeden Kalendermonat 0,0208 Entgeltpunkte zugrunde zu legen. Bei diesem Wert handelt es sich um 5/6 des in § 256 Abs. 1 und § 256a Abs. 3a Satz 5 festgelegten Wertes von 0,025 Entgeltpunkten für Berufsausbildungszeiten.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge