Jahresschlussarbeiten in de... / 3.2 Jahresmeldungen für die Unfallversicherung

Für jeden in einem Kalenderjahr unfallversicherungspflichtig Beschäftigten hat der Arbeitgeber – zusätzlich zu den originären Jahresmeldungen – bis zum 16.2. des Folgejahres eine Jahresmeldung-UV mit dem Abgabegrund 92 abzugeben.

 
Wichtig

Jahresmeldung-UV umfasst immer das ganze Kalenderjahr

Unabhängig vom tatsächlichen Beschäftigungszeitraum ist als Meldezeitraum in der Jahresmeldung-UV immer der 1.1. bis 31.12. des vergangenen Kalenderjahres anzugeben.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge