Instrumente und Maßnahmen d... / 1.3.3 Überbetriebliche Maßnahmen

Eine Ergänzung zu den betrieblichen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sind überbetriebliche Maßnahmen. Träger oder Veranstalter sind beispielsweise die Kammern (z. B. Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern), Verbände (z. B. Arbeitgeberverband Metall, Einzelhandelsverband), Gewerkschaften, Berufsakademien, Universitäten, Volkshochschulen und viele andere Institutionen. Sie bieten ebenfalls Seminare, Kurse, Lehrgänge und Erfahrungsaustausch-Treffen an.

Diese Veranstaltungen finden – je nach Zielgruppe, Art und Inhalt und angestrebtem Ergebnis während der Arbeitszeit oder der Freizeit (abends und an Wochenenden), berufsbegleitend oder als Vollzeitmaßnahme statt.

Zum einen schließen überbetriebliche Maßnahmen eine Lücke für die Personalentwicklung von Klein- und Mittelbetrieben, die sich wegen zu geringer Teilnehmerzahl keine eigenen Seminare leisten können. Zum anderen bieten sie denen Fortbildungsmöglichkeiten, die sich – unabhängig von ihren Arbeitgebern – auf eigene Initiative weiter entwickeln wollen.

Auch große Unternehmen senden Teilnehmer zu überbetrieblichen Seminaren, wenn es sich für sie nicht lohnt, selbst Seminare durchzuführen.

 

Praxis-Tipp

Kostenbeteiligung

Unterstützen Sie Mitarbeiter, die sich auf eigene Initiative weiterbilden, zum Beispiel durch Freistellen von der Arbeit (bezahlt oder unbezahlt; für den gesamten Lehrgang oder zur Prüfungsvorbereitung und für die Prüfung) und/oder durch Übernahme der Kosten. Kümmern Sie sich besonders um solche aktiven und engagierten Mitarbeiter, weil Sie sonst Gefahr laufen, dass diese zu anderen Unternehmen abwandern Fortbildungsvertrag mit Rückzahlungsklausel.

 

Praxis-Tipp

Kooperation mit Partnerfirmen

Klein- und Mittelbetriebe können gemeinsam überbetriebliche Seminare durchführen, wenn sich dies für die Einzelnen nicht lohnt. Hierfür eignen sich zum Beispiel branchentypische Fachthemen, allgemeine betriebswirtschaftliche Themen und Führungsthemen. Die Betriebe können für ihre gemeinsamen Veranstaltungen Rat, Hilfe, Einrichtungen und Seminarangebote ihrer Kammern und Verbände nutzen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge