HR als Business-Partner & B... / 7.2 Definition

Eine Definition von Juncke besagt Folgendes:

Zitat

Familienbewusste Personalpolitik umfasst alle Regelungen im Unternehmen, die formell oder informell getroffen werden, um die Kombination der Lebensbereiche Beruf und Familie zu ermöglichen. Ansatzpunkt der Maßnahmen familienbewusster Personalpolitik ist die Lösung des Konkurrenzverhältnisses um die Ressource Zeit, auf welche die Arbeitgeber und Arbeitnehmer jeweils für die Bereiche Beruf und Familie einen eigenen, mitunter diametralen Anspruch erheben.

Mit anderen Worten bedeutet familienbewusste Personalpolitik, dass innerhalb der Unternehmen Maßnahmen getroffen werden sollten, um die Belange berufstätiger Eltern oder Mitarbeiter mit betreuungsbedürftigen Angehörigen zu erkennen und zu erfüllen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge