Flexibel ist noch lange nic... / 10 Fazit

Ein effizientes Arbeits(zeit)management trägt dazu bei, dass eine optimale Auslastung erfolgt. Der anfänglich höhere Aufwand für die stärkere Planung und für Qualifizierungsmaßnahmen trägt schnell Früchte und verbessert die langfristige Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens. Nicht alle Problemstellungen sind durch das Arbeits(zeit)management allein lösbar. Fast alle Unternehmensbereiche wie Personalwesen, Organisation, Information und Kommunikation, EDV und Führung werden von diesem Konzept berührt. Veränderungen des Arbeits(zeit)managements sollten immer mit einer Optimierung der Arbeitsabläufe einhergehen. Oft sind begleitende Maßnahmen wie Qualifizierung der Mitarbeiter/innen zur Ausweitung ihrer Einsetzbarkeit und Teamentwicklungstrainings sinnvoll. Die größere Selbststeuerung des Teams führt zur Entlastung der Führung und zur Abflachung der Hierarchien. Die Integration in das gesamte Unternehmenskonzept und das "Mittragen" der Mitarbeiter/innen sind ebenfalls Voraussetzung für eine erfolgreiche Umsetzung.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge