Erstellung und Einsatz von ... / 6 Unterscheidung zur Funktionsbeschreibung

Die Funktionsbeschreibung ist eine "Sammel-Stellenbeschreibung". Sie kann immer dann eingesetzt werden, wenn gleichartige Aufgaben von mehreren Mitarbeitern ausgeführt werden.

 
Praxis-Beispiel

Einsatz im Wechselschicht

In einem Krankenhaus werden auf der chirurgischen Station 10 Krankenpfleger, eine Stationsleitung und eine stellvertretende Stationsleitung eingesetzt. Alle Krankenpfleger führen vergleichbare Tätigkeiten in unterschiedlichen Schichten aus. Wenn alle Krankenpfleger im Wechseldienst eingesetzt werden, kann die Funktion Krankenpfleger – Chirurgische Station beschrieben werden.

Funktionsbeschreibungen unterscheiden sich von Stellenbeschreibungen dadurch, dass nicht individuell auf die einzelne Stelle eingegangen wird, sondern allgemein festgelegt wird, was zu tun ist.

Dies bedeutet gleichzeitig, dass nicht jede Stelle individuell beschrieben wird und somit eine exakte Beschreibung der Tätigkeiten entfällt. In der Praxis sollte überlegt werden, wo auf eine detaillierte Stellenbeschreibung verzichtet werden kann.

Muster Funktionsbeschreibung

 
Funktionsbeschreibung
Datum der Ausstellung: Ausgestellt durch:
Funktionsbezeichnung:  
Kostenstelle:  
Die Mitarbeiter der Funktion sind unterstellt:  
Hauptaufgaben der Funktion:  
Ziele der Funktion:  
Hinweis:  

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge