Elterngeld und Elternzeit / Vorbemerkung

Hat eine Arbeitnehmerin oder ein Arbeitnehmer Nachwuchs bekommen, haben Eltern Anspruch auf Elterngeld. Der Anspruch besteht vom Tag der Geburt an bis längstens zur Vollendung des 14. Lebensmonats des Kindes. Für ab dem 1.7.2015 geborene Kinder kann durch Inanspruchnahme von Elterngeld Plus und Partnerschaftsmonaten ein Bezugszeitraum von bis zu 28 Monaten erreicht werden.

Auch besteht die Möglichkeit, eine 3-jährige Auszeit für die Betreuung des Kindes zu nehmen (Elternzeit). Bei der Inanspruchnahme der Elternzeit sind bestimmte formale Voraussetzungen sowie Rechte und Pflichten zu beachten.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge