Weitere Maßnahmen zur räumlichen "Entzerrung" der Mitarbeiter, insbesondere zur Einhaltung des gebotenen Mindestabstands von 1,5 Metern, sind zulässig, wenn sie sich aus der Gefährdungsbeurteilung begründen lassen. So kann der Arbeitgeber, wenn mobiles Arbeiten nicht möglich ist, z. B. in einem zu eng besetzen Büro, den Zwei-Schicht-Betrieb einführen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge