BGH XII ZR 1/93
 

Entscheidungsstichwort (Thema)

Familienrechtlicher Ausgleichsanspruch bei Gütertrennung für Wertzuwachs des Partnervermögens durch Mitarbeit im Betrieb des Ehegatten

 

Leitsatz (redaktionell)

Hat ein Ehegatte bei Gütertrennung durch seine Mitarbeit im Betrieb des Ehepartners dessen Vermögen vermehrt, so kann ihm nach dem Scheitern der Ehe ein Ausgleichsanspruch zustehen (Fortführung BGH, 1982-07-08, IX ZR 99/80, BGHZ 84, 361).

 

Normenkette

BGB §§ 242, 1353 Abs. 1

 

Verfahrensgang

Schleswig-Holsteinisches OLG (Entscheidung vom 12.11.1992; Aktenzeichen 13 U 5/91)

LG Itzehoe (Entscheidung vom 05.06.1991; Aktenzeichen 6 O 85/89 - K 22)

 

Fundstellen

Haufe-Index 538095

BGHZ 127, 48

BGHZ, 48

NJW 1994, 2545

DNotZ 1995, 668

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge