Betriebsklima / Zusammenfassung
 
Begriff

Für die Zufriedenheit der Beschäftigten spielt das Betriebsklima eine entscheidende Rolle. Im Mittelpunkt stehen v. a. weiche Faktoren, wie Wertschätzung, Toleranz, Hilfsbereitschaft, Kooperations-, Team- und Kommunikationsfähigkeit. Aber auch objektive Bedingungen, wie Sozialleistungen, angemessene Bezahlung, das Verhalten von Vorgesetzten, Ablauforganisation und Leistungsdruck, nehmen Einfluss darauf, ob das soziale Klima im Betrieb gut oder schlecht ist.

Die einen arbeiten mit Menschen zusammen, die anderen für Menschen. Die zwischenmenschliche Ebene ist in beiden Fällen ein wichtiger Faktor. Denn die Stimmung, die bei der Arbeit herrscht, kann entscheidend für die Gesundheit sein. Und sie kann sich auf die emotionale Bindung gegenüber dem Arbeitgeber auswirken. Langfristig ist das Betriebsklima also auch für den Erfolg eines Unternehmens ausschlaggebend.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge