Betriebliche Pandemieplanung / 1.2 Pandemiephasen

Mit den Erfahrungen aus der Pandemie 2009 überarbeitete die Weltgesundheitsorganisation (WHO) den globalen Pandemieplan und veröffentlichte 2013 einen vorläufigen Leitfaden, der im Jahre 2017 als "Pandemic Influenza Risk Management Guidance" aktualisiert und erweitert wurde.[1]

Ziele der WHO-Empfehlung sind die Unterstützung der WHO-Mitgliedstaaten in ihrer Pandemieplanung und Harmonisierung der nationalen und internationalen Pandemieplanungen und -bewältigungsstrategien. Entsprechend den Empfehlungen werden globale Pandemiephasen unterschieden:

  • Interpandemiephase: Zeitraum zwischen Influenzapandemien.
  • Alarmphase: Phase, in der die Influenza durch einen neuen Subtyp bei einem Menschen identifiziert wurde. Erhöhte Wachsamkeit und sorgfältige Risikobewertung auf lokaler, nationaler und globaler Ebene sind charakteristisch für diese Phase. Wenn die Risikobewertungen darauf hinweisen, dass der neue Virus sich nicht zu einer pandemischen Belastung entwickelt, können die Aktivitäten wieder heruntergefahren werden.
  • Pandemiephase: Phase der globalen Ausbreitung der Influenza beim Menschen, die durch einen neuen Subtyp verursacht wird. Der Wechsel zwischen den verschiedenen Phasen (Interpandemie-, Alarm- oder Pandemiephase) kann sowohl schnell erfolgen, als auch ein längerer Prozess sein aufgrund einer globalen Risikobeurteilung, die hauptsächlich auf virologischen, epidemiologischen und klinischen Daten beruht.
  • Übergangsphase: Wenn das beurteilte globale Risiko abnimmt, kann ein Herunterfahren der globalen Maßnahmen erfolgen. Auch eine Verringerung der reaktiven Maßnahmen oder eine Entwicklung hin zum Ergreifen der Wiederherstellungsmaßnahmen kann die Folge sein. Grundlage dafür bildet die Risikobeurteilung der jeweiligen Länder.

Diese Phasen der WHO-Empfehlungen beschreiben die Situation aus globaler Sicht. Ausbreitungen, Verläufe der Influenza können sich aber vor Ort stark unterscheiden. Daher weist die WHO auch darauf hin, die nationalen und regionalen Maßnahmen von den globalen Phasen zu entkoppeln.

[1] World Health Organization: Pandemic Influenza Risk Management Guidance; Update May 2017; URL: http://www.who.int/entity/influenza/preparedness/pandemic/PIRM_withCoverPage_201710_FINAL.pdf

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge