Berufsbildungsgesetz / § 29 Persönliche Eignung

Persönlich nicht geeignet ist insbesondere, wer

 

1.

Kinder und Jugendliche nicht beschäftigen darf oder

 

2.

wiederholt oder schwer gegen dieses Gesetz oder die auf Grund dieses Gesetzes erlassenen Vorschriften und Bestimmungen verstoßen hat.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge