BAG 6 AZR 600/82
 

Entscheidungsstichwort (Thema)

Erholungsurlaub und Rechtsmißbrauch

 

Leitsatz (redaktionell)

Der Urlaubsanspruch nach dem Bundesurlaubsgesetz ist nicht an Arbeitsleistungen des Arbeitnehmers gebunden. Damit wird ein solcher Anspruch nicht wegen Rechtsmißbrauchs ausgeschlossen, wenn ein Arbeitnehmer im Urlaubsjahr oder im Übertragungszeitraum wegen Krankheit nicht gearbeitet hat (Bestätigung von BAG 28.1.1982 6 AZR 571/79 = BAGE 37, 382).

 

Verfahrensgang

Hessisches LAG (Entscheidung vom 23.08.1982; Aktenzeichen 11 Sa 162/82)

ArbG Frankfurt am Main (Entscheidung vom 21.10.1981; Aktenzeichen 3 Ca 41/81)

 

Fundstellen

Haufe-Index 440875

BAGE 45, 184-199 (LT1)

BAGE, 184

BB 1984, 1618-1619 (LT1)

DB 1984, 1883-1885 (LT1)

BlStSozArbR 1985, 37-37 (T)

JR 1985, 352

NZA 1984, 197-200 (LT1)

SAE 1985, 108-113 (LT1)

AP § 3 BUrlG Rechtsmißbrauch (LT1), Nr 14

AR-Blattei, ES 1640 Nr 263 (LT1)

AR-Blattei, Urlaub Entsch 263 (LT1)

ArbuR 1984, 153-154 (T)

EzA § 3 BUrlG, Nr 14

MDR 1984, 1051-1051 (LT1)

ZfA 1985, 604-605 (T)

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge