BAG 5 AZR 523/69
 

Leitsatz (redaktionell)

Haben die Parteien ohne nähere Erläuterung die Zahlung eines bestimmten Nettolohnes vereinbart, so ist im Zweifel davon auszugehen, daß die die Höhe der Abzüge beeinflussenden persönlichen Verhältnisse des Arbeitnehmers mit Grundlage für die Bemessung des Nettolohnes waren.

 

Normenkette

BGB §§ 157, 242, 611

 

Verfahrensgang

LAG Niedersachsen (Entscheidung vom 31.10.1969; Aktenzeichen 2 Sa 422/69)

 

Fundstellen

BAGE 22, 398

BAGE, 398

BB 1970, 1136

DB 1970, 1741

NJW 1970, 1893

ARST 1970, 165

RdA 1970, 317

SAE 1972, 32

AP § 611 BGB Nettolohn, Nr 1

AR-Blattei, Arbeitsgerichtsbarkeit XC Entsch 103

AR-Blattei, ES 1110.12 Nr 5

AR-Blattei, ES 160.10.3 Nr 103

AR-Blattei, Lohn XII Entsch 5

Arbeitgeber 1971, 82

EzA § 611 BGB, Nr 5

MDR 1970, 958

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge