Ausländische Arbeitnehmer / 1.2 183-Tage-Regelung

Nach den internationalen Besteuerungsregelungen der DBA steht Deutschland regelmäßig kein Besteuerungsrecht zu, wenn

  • der ausländische Arbeitnehmer seinen Wohnsitz im Ausland beibehält,
  • sein Aufenthalt im Inland 183 Tage nicht übersteigt,
  • der ausländische Arbeitgeber den Arbeitslohn weiterzahlt und
  • dieser nicht von einer inländischen Betriebsstätte übernommen wird.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge