Aufbewahrungspflicht/Aufbew... / 7.2 Aufbewahrungsfristen für sonstige Unterlagen im Personalbereich
 
Belegart Aufbewahrungsfrist
Arbeitszeitnachweise über 8 Stunden täglich 2 Jahre[1]
Bewirtungsbelege 10 Jahre[2]
Heimarbeit  
  • Entgeltbelege
3 Jahre nach dem Jahr der letzten Eintragung[3]
  • Personallisten
1 Jahr nach dem Jahr der Anlegung[4]
Jugendarbeitsschutzunterlagen  
  • Ärztliche Bescheinigungen
Bis zum 18. Geburtstag oder dem Ende der Beschäftigung[5]
  • Personenbezogene Unterlagen
2 Jahre nach der letzten Eintragung[6]
Personalakte Es besteht keine arbeitsrechtliche Pflicht, Personalakten des ausgeschiedenen Mitarbeiters noch eine bestimmte Zeit aufzubewahren
Schwerbehindertenverzeichnis Während der Dauer der Beschäftigung von Schwerbehinderten[7]
Zeugnisse des Arbeitnehmers 3 Jahre[8]
[1] § 16 Abs. 2 ArbZG.
[3] § 13 Abs. 1 1. DVO HAG.
[4] § 9 Abs. 3 1. DVO HAG.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge