Arbeitsstättenverordnung / 1.2 Abmessungen von Räumen, Luftraum
 

(1) Arbeitsräume, Sanitär-, Pausen- und Bereitschaftsräume, Kantinen, Erste-Hilfe-Räume und Unterkünfte [1]müssen eine ausreichende Grundfläche und eine, in Abhängigkeit von der Größe der Grundfläche der Räume, ausreichende lichte Höhe aufweisen, so dass die Beschäftigten ohne Beeinträchtigung ihrer Sicherheit, ihrer Gesundheit oder ihres Wohlbefindens die Räume nutzen oder [2]ihre Arbeit verrichten können.

 

(2) Die Abmessungen der[3] Räume richten sich nach der Art ihrer Nutzung.

 

(3) Die Größe des notwendigen Luftraumes ist in Abhängigkeit von der Art der physischen Belastung[4] und der Anzahl der Beschäftigten sowie der sonstigen anwesenden Personen zu bemessen.

[1] Eingefügt durch Verordnung zur Änderung von Arbeitsschutzverordnungen vom 30.11.2016. Anzuwenden ab 03.12.2016.
[2] Eingefügt durch Verordnung zur Änderung von Arbeitsschutzverordnungen vom 30.11.2016. Anzuwenden ab 03.12.2016.
[3] Geändert durch Verordnung zur Änderung von Arbeitsschutzverordnungen vom 30.11.2016. Anzuwenden ab 03.12.2016.
[4] Geändert durch Verordnung zur Änderung von Arbeitsschutzverordnungen vom 30.11.2016. Anzuwenden ab 03.12.2016.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge