Anzeigepflichten des Arbeit... / 1.2 An- und Abmeldung des Arbeitnehmers

Für die Lohnsteuerberechnung muss der Arbeitgeber den Arbeitnehmer einmalig bei der ELStAM-Datenbank anmelden und hiermit dessen ELStAM anfordern.

 

Wichtig

Anmeldung aller Arbeitnehmer zum ELStAM-Start

Diese Verpflichtung gilt seit dem Start des Verfahrens in 2013 für sämtliche Arbeitnehmer, es sei denn, die Lohnsteuer wird ausschließlich pauschal erhoben. Im laufenden ELStAM-Verfahren sind lediglich neu eingestellte Arbeitnehmer anzumelden und deren ELStAM anzufordern. Entsprechend ist bei Betriebseröffnung ab 2014 zu verfahren.

Änderungen der ELStAM stellt die Finanzverwaltung dem Arbeitgeber monatlich in elektronischer Form bereit. Der Arbeitgeber ist verpflichtet, die Änderungsliste monatlich anzufragen und abzurufen. Er hat sie vor jeder Lohnabrechnung abzurufen. Wird das Dienstverhältnis mit dem Arbeitnehmer beendet, ist dies der Finanzverwaltung ebenfalls unverzüglich mitzuteilen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge