Anerkennung von im Ausland ... / 8.2 Arzt

Anspruch auf Erteilung der Approbation bei Abschlussprüfung in Rio de Janeiro/Brasilien

Für die Feststellung der Gleichwertigkeit des Ausbildungsstandes ist auf den jeweils aktuellen Standard der Ausbildung in Deutschland abzustellen und nicht auf den Zeitraum, in welchem der Antragsteller seine Ausbildung (im Ausland) absolviert hat.[1]

Approbation als Arzt in Deutschland mit einem in Italien erworbenen "diploma di laurea in medicina e chirurgia"

  • Der Erwerb des "diploma di laurea in medicina e chirurgia" ohne das "diploma di abilitazione allesercizio della medicina e chirurgia" stellt keine abgeschlossene ärztliche Ausbildung dar, sodass auch eine Gleichwertigkeitsprüfung nicht erfolgen kann, da diese eine abgeschlossene Ausbildung voraussetzt.
  • Eine Vorschrift, wonach eine von einem Mitgliedstaat oder der Schweiz ausgesprochene Anerkennung auch für die Anerkennung in Deutschland verbindlich wäre, existiert nicht. Im Gegenteil ist im Erwägungsgrund Nr. 12 der Richtlinie 2005/36/EG ausdrücklich klargestellt, dass die Richtlinie gerade nicht für die Anerkennung von aufgrund der Richtlinie gefassten Anerkennungsbeschlüssen anderer Mitgliedstaaten durch die Mitgliedstaaten gilt.[2]
[1] VG Düsseldorf, Urteil v. 6.3.2013, 7 K 5273/11.
[2] VG Köln, Urteil v. 12.3.2013, 7 K 6961/11.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge