ABC der Werbungskosten / Leistungen, sonstige

Einkünfte aus sonstigen Leistungen sind nach § 22 Nr. 3 EStG stpfl. Zu Werbungskosten vgl. § 22 EStG Rz. 2. Hier können Bürgschaftsverluste Werbungskosten sein, wenn die Bürgschaft im Zusammenhang mit sonstigen Einkünften übernommen wurde.[1] Werbungskosten sind auch dann im Jahr des Zuflusses der Einnahme abziehbar, wenn sie vor diesem Jahr angefallen sind oder nach diesem Jahr mit Sicherheit anfallen werden (§ 22 EStG Rz. 178).

[1] FG München v. 6.8.1987, X 11/85 E 2, EFG 1988, 295.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge