Zulagen / 3.2.3 Höhe der Zulage für Schichtarbeit

Beschäftigte, die ständig Schichtarbeit leisten, erhalten eine Schichtzulage von 40 EUR monatlich (§ 8 Abs. 6 Satz 1).

Beschäftigte, die nicht ständig Schichtarbeit leisten, erhalten eine Schichtzulage von 0,24 EUR pro Stunde (§ 8 Abs. 6 Satz 2).

Hinsichtlich der Abgrenzung zwischen ständiger und nicht ständiger Schichtarbeit wird auf die Ausführungen zur Wechselschichtarbeit Ziffer 3.1.1 verwiesen.

Die Schichtzulage ist nicht dynamisch ausgestaltet. Sie wird bei allgemeinen Tarifänderungen damit nicht erhöht.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt TVöD Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich TVöD Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge