Sauer, SGB II § 12 Zu berüc... / 3 Literatur
 

Rz. 107

Deutsche Rentenversicherung Bund, Verwaltungspraxis nach Änderungen im Befreiungsrecht der Rentenversicherung (Ergänzende Information zur Umsetzung der BSG-Urteile v. 31.10.2012), NZA 2014 S. 136.

Dick, Einkommen oder Vermögen: Überbrückungsgeld und zweckgebundene Zahlungen, info also 2015 S. 110.

Geiger, Die Neuregelungen zur Einkommens- und Vermögensanrechnung im SGB II, info also 2011 S. 106.

ders., Vermögensschutz durch Minijob?, Info also 2013 S. 104.

Gühlstorf/Ette, Die "Schenkung" eines mit Nießbrauch belasteten Grundstücks und seine Rückforderung durch den Sozialhilfeträger, ZfF 2008 S. 13.

Hahn, Bei nur kurzfristigem SGB II-Bedarf: Muss überschüssiges Vermögen vorher verwertet werden?, SoSi 2014 S. 287.

Kahlert, Wann gilt (k)eine Befreiung von der gesetzlichen Rentenversicherungspflicht, SozSich 2015 S. 31.

Kulle, Der Einkommenseinsatz nach den diversen Berechnungsmethoden im Rahmen des SGB II und des SGB XII, DVP 2012 S. 178.

Lange, Der Lebensversicherungsvertrag als (nicht) verwertbares Vermögen, SGb 2013 S. 618.

Mester, Die Prüfung der Angemessenheit von Immobilienvermögen im SGB II und SGB XII, ZfF 2018 S. 73.

ders.,Die Rechtsprechung zum Vermögenseinsatz nach SGB II und SGB XII, ZfF 2018 S. 49.

Prossliner, Brennpunkt Befreiung von der Rentenversicherungspflicht, NZA 2013 S. 1384.

Winkel, Private Renten- und Kapitallebensversicherungen, SozSich 2019 S. 441.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt TVöD Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich TVöD Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge