Mindestlohn / 2.1 Höhe des Mindestlohns und Laufzeit

Die Höhe des Mindestlohns beträgt unter Beibehaltung der Differenzierung nach den Tarifgebieten West (inkl. Berlin) und Ost:

 
ab Tarifgebiet West Tarifgebiet Ost
1.1.2015 9,40 EUR 8,65 EUR
1.1.2016 9,75 EUR 9,00 EUR
1.1.2017 10,20 EUR 9,50 EUR
1.1.2018–31.12.2018 10,55 EUR 10,05 EUR
1.1.2019–31.12.2019 11,05 EUR 10,55 EUR
1.1.2020–30.4.2020 11,35 EUR 10,85 EUR

Der Pflegemindestlohn liegt damit auch künftig unter dem tariflichen Einstiegsentgelt des TVöD-B der vom Pflegemindestlohn erfassten Beschäftigten. Das unterste Entgelt, das für Tätigkeiten im Geltungsbereich des Mindestlohns Pflege (z. B. Alltagsbegleiter) zu zahlen ist, ist das der Entgeltgruppe 2 Stufe 1. Tätigkeiten der Entgeltgruppe 1 der Anlage A zum TVöD sind vom Geltungsbereich des Mindestlohns Pflege nicht erfasst.

Selbst in der letzten Stufe des Mindestlohns Pflege, die ab dem 1.1.2020 zur Anwendung kommt, wird das Einstiegsentgelt der Entgeltgruppe 2 Stufe 1, das seit dem 1.2.2017 bei 11,52 EUR im Tarifgebiet West und 11,23 EUR im Tarifgebiet Ost liegt, nicht erreicht.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt TVöD Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich TVöD Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge