IV. Laufendes Beschäftigung... / 7 (Zusatz)Beiträge

(Zusatz)Beiträge sind nach § 3 Nr. 63 EStG steuer- und sozialabgabenfrei.

Ab 1.1.2018 liegt der Grenzbetrag für die Steuerfreiheit einheitlich bei 8 % der Beitragsbemessungsgrenze (die Unterscheidung zwischen Alt- und Neuzusage entfällt); Sozialabgabenfreiheit besteht bis zu 4 % der Beitragsbemessungsgrenze.

Soweit der Grenzbetrag für die Sozialversicherungsfreiheit überschritten wird, erhöht der übersteigende Betrag das sozialversicherungspflichtige Entgelt des Beschäftigten und führt damit zur Sozialabgabenpflicht.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt TVöD Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich TVöD Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge