Entgelt / 8.5 Zeitratierliche Bezahlung von Teilzeitkräften

Teilzeitkräfte erhalten nach § 24 Abs. 2 TVöD das Tabellenentgelt sowie grundsätzlich auch alle sonstigen Entgeltbestandteile anteilig im Verhältnis der individuell vereinbarten Arbeitszeit zur tariflichen Vollarbeitszeit von

  • 39 Wochenstunden (TVöD – VKA-Tarifbereich West),
  • 40 Wochenstunden (TVöD – VKA-Tarifbereich Ost) bzw.
  • 39 Wochenstunden (TVöD – Bund).

Hinsichtlich der Ausnahmen sowie weiterer Besonderheiten der Rechtsprechung zum Entgelt für Teilzeitkräfte wird auf die Ausführungen zum Stichwort Teilzeit verwiesen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt TVöD Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich TVöD Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge