23.02.2016 | Polizei

Polizeibeamter nach Auftritt bei «Reichsdeutschen» suspendiert

Beamte müssen verfassungstreu sein!
Bild: Arno Bachert ⁄

Ein hochrangiger Polizeibeamter ist nach einem Auftritt vor rechtspopulistischen «Reichsdeutschen» vorläufig vom Dienst suspendiert worden.

Das Bereitschaftspolizeipräsidium habe ein Disziplinarverfahren eingeleitet, bestätigten Sprecher des bayerischen Innenministeriums sowie der Bereitschaftpolizei am Montag einen Bericht der Münchner «Abendzeitung». Hauptanlass sei ein Auftritt vor den sogenannten «Reichsdeutschen» vor etwa einer Woche. «Wir haben Zweifel an seiner Verfassungstreue.» Die Reichsdeutschen zweifeln die Bundesrepublik als Staat an.

Schlagworte zum Thema:  Polizei, Beamte, Verfassung

Aktuell

Meistgelesen