| Broschüre

Kommunen und ihre Aufgaben

Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Welche Aufgaben muss eine Kommune für ihre Bürger erledigen? Und wer und wie kann alles bezahlt werden? Die 419 Brandenburger Kommunen sind finanziell unterschiedlich aufgestellt.

Aus welchen Töpfen ihre Finanzen gespeist werden, erläutert eine neue Broschüre des Finanzministeriums, die am Montag vorstellt wurde.

Wie bei den beiden Vorgänger-Heften zu den Themen Landeshaushalt und Steuern führt wieder Finanzminister Helmuth Markov (Linke) als Strichmännchen durch die sperrige Materie. Er beantwortet Fragen zu den Aufgaben einer Gemeinde. Sie muss für Wasser- und Energieversorgung, Müllabfuhr, Sozialhilfe, Kindergärten Schulen, Grünanlagen und den öffentlichen Nahverkehr sorgen. Um das zu finanzieren werden Steuern erhoben. Dazu greift der kommunale Finanzausgleich: In diesem Jahr rund 1,9 Millionen Euro bereit.

Schlagworte zum Thema:  Kommune, Finanzen

Aktuell

Meistgelesen