10/2016
Bild: Haufe Online Redaktion

Es gibt einen Mangel an geeigneten Fach- und Führungskräften im E-Commerce. Doch wo und wie finden, wenn es allen Unternehmen so geht?

Aus dem Inhalt:

Content Marketing im eigenen Web-Shop wird wichtiger

Je besser das Angebot eines Onlineshops zu den Bedürfnissen des Kunden passt, desto höher ist die Conversion.

Im Interview: »Kanal bestimmt Kundenwert« Prof. Dr. Christian Schulze von der Frankfurt School of Finance & Management über Marketing im E-Commerce.

Print ist zurück – aber anders: Die neuen Kernaufgaben der gedruckten Dialogwerbung.

E-Mail-Marketing: Maßgeschneiderte Inhalte sind Pflicht.

Fesseln statt binden: Was im Dialog mit dem Verbraucher heute möglich ist.

Chatbots können automatisierte Serviceangebote auf ein neues Niveau heben, sind aber nur eine Ergänzung.

Was zusammen gehört: Wem es gelingt, Offline- und Online-Daten zusammenzuführen,
kann seine Kunden im Web zielgenau erreichen.

Ein Panoramabild vom Kunden: Bei Big Data kommt es auch auf die Adressqualität an.


Zum Blätter-PDF

Als PDF downloaden



Schlagworte zum Thema:  E-Commerce, Dialogmarketing, E-Mail-Marketing, Online-Shop, Vertrieb, Direktmarketing, Social Media, CRM, Database, Online-Marketing, Serviceleistung, Marketing