02.03.2015 | Sales-Indikator

Vertriebsklima verbessert sich deutlich

Der Außendienst beurteilt die aktuelle Lage besonders positiv.
Bild: MEV-Verlag GmbH, Germany

In der letzten Quartalshälfte 2014 konnte der Xenagos Sales-Indikator noch einmal deutlich anziehen und verspricht damit ein erfolgreiches Verkaufsjahr 2015. Besonders Angebotshöhe und Neukundengeschäft verzeichnen ein Plus.

Um 10,8 Punkte steigt der Xenagos Sales-Indikator, die von der Personalberatung befragten Vertriebsspezialisten berichten von deutlich mehr und auch höheren Angeboten. Somit liegt der aktuelle Sales-Indikator bei 26,7 Punkten und damit 1,48 Punkte unter Vorjahresniveau.

Der Indikator erfasst sowohl die Höhe der abgegebenen Angebote als auch die Neukundenquote. Beide Werte legen zweistellig zu. Die Angebotshöhe liegt nun bei einem Wert von 27,89 (plus 11,13 Punkte), die Neukundenquote bei 25,51 Punkten (plus 10,48).

Die positiven Impulse kommen derzeit vor allem von den Verkäufern ohne Führungsverantwortung, die meist im direkten Kundenkontakt stehen und die allgemeine Stimmung am Markt am besten einschätzen können. Weil es naturgemäß etwas länger dauert, bis aktuelle Entwicklungen auch in den Chefetagen ankommen, sind die befragten Führungskräfte mit positiven Aussagen noch etwas zurückhaltender. 

Weiterlesen:

Mit Service Geld verdienen

Der Vertrieb muss die Komfortzone verlassen

Außendienstmitarbeiter vergeuden Arbeitszeit

Schlagworte zum Thema:  Vertrieb

Aktuell

Meistgelesen