26.09.2012 | Versandhandel

Neckermann wird abgewickelt

Beim versender neckermann gehen am 1. Oktober die Lichter aus, das Unternehmen wird abgwickelt.
Bild: neckermann.de GmbH

Der Versender Neckermann wird zum 1. Oktober abgewickelt. Grund dafür: Es hat sich kein Investor gefunden, der das Unternehmen als Ganzes übernehmen möchte.

Betroffen sind nach Angaben von Neckermann die Unternehmen Neckermann.de GmbH, Neckermann Logistik GmbH sowie die Neckermann.Contact Heideloh GmbH. Die meisten Mitarbeiter sollen zum 1. Oktober freigestellt werden, meldet das Unternehmen. Über eine interne Jobbörse sei bereits ein Großteil von ihnen an andere Unternehmen vermittelt worden. Aktuell sei man noch mit einem potenziellen Investor im Gespräch, aus insolvenzrechtlichen Gründen habe die Geschäftsleitung heute aber diese Entscheidung fällen müssen.

Schlagworte zum Thema:  Versandhandel, E-Commerce

Aktuell

Meistgelesen