18.04.2013 | Verkaufsgespräche

App unterstützt Vertriebsmitarbeiter beim Small Talk

FC Bayern oder Borussia? Eine App informiert Vertriebler über die Vorlieben ihrer Verhandlungspartner.
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Die Deutsche Verkaufsleiter Schule (DVS) hat eine App für Kundenbesuche erstellt. Die  Anwendung soll Vertriebsmitarbeitern den Small Talk in Verkaufsgesprächen erleichtern, indem sie Informationen zu den Interessensgebieten der Gesprächspartner liefert.

Mit der Applikation "Small Talk im Vertrieb" können Nutzer individuell konfigurierbare Profile ihrer Verhandlungspartner anlegen. Gefüttert wird die App mit Informationen zu 13 verschiedenen Kategorien, darunter Auto, Computer, Ernährung, Gesundheit oder Sport. Aktuelle News werden darüber hinaus vom Nachrichtendienst der Dpa eingespeist und mit den gespeicherten Kontaktprofilen verknüpft.

Gerade im Vertrieb ist es enorm wichtig, sich ganz auf seinen Kunden einzustellen, erklärt Rainer M. Grethel, Qualifizierungsexperte der DVS, die Idee dahinter. Mit der App stehe Verkäufern bei Gesprächen mit Kunden oder Kollegen ein unterstützendes Tool zur Verfügung, das alle wichtigen Informationen für einen Small Talk liefert.

Schlagworte zum Thema:  Vertrieb, Kundenbindung

Aktuell

Meistgelesen