30.11.2012 | E-Commerce

Otto auf Platz zwei der 100 größten Online-Shops Europas

Insgesamt 22 deutsche Online-Shops gehören zu den Top 100 Europas.
Bild: Silke Thole

Das Online-Portal I-Business hat gemeinsam mit dem Marktforscher Veraart Europas erfolgreichste Online-Shops ermittelt. Auf Platz zwei hinter Amazon steht mit Otto ein deutscher Shop mit einem E-Commerce-Umsatz von 5,3 Milliarden Euro.

An Amazon kommt so schnell niemand vorbei: Mit knapp 13 Milliarden Euro hat das Unternehmen beinahe drei Mal so viel Umsatz generiert wie der Zweitplatzierte. Insgesamt ist Deutschland mit 22 Shops in der Rangliste vertreten. Zweitgrößter heimischer Online-Shop hinter Otto ist demnach Weltbild auf Platz 22 (636 Millionen), dahinter - noch unter den besten 35 - sind Medion (Platz 30, 535 Millionen), Conrad (Platz 31, 520 Millionen), Zalando (Platz 33, 500 Millionen), Delticom (Platz 34, 480 Millionen) sowie Printus (Platz 35, 475 Millionen) zu finden. Zu den größten 50 gehören außerdem Notebooksbilliger.de (38), die Deutsche Telekom (40), Musikhaus Thomann (43) und der Baur Versand (44).

Platz drei der Gesamtliste belegt die Home Retail Group aus Großbritannien vor Cdiscount (Frankreich) und Tesco (UK).

Das Ranking soll ab sofort jährlich erhoben werden, die nächste Ausgabe ist für September 2013 geplant. Die komplette Liste der 100 größten europäischen Online-Shops finden Sie hier.

Schlagworte zum Thema:  E-Commerce, Online-Marketing, Handel, Versandhandel

Aktuell

Meistgelesen