| E-Commerce

Dhl mit Retouren-Service für Online-Händler

Das Retourenmanagement ist für Versandhändler eine Herausforderung.
Bild: Haufe Online Redaktion

Dhl Global Mail bietet Internethändlern ab Ende 2012 in allen 27 EU-Ländern einen Retourenservice an. Die B2C-Paketlösung namens Dhl Easy Return soll für Händler besonders kostengünstig sein und den Kunden ein simples Handling ihrer Retouren ermöglichen.

Die neue länderübergreifende Lösung richtet sich an Online-Händler mit Sitz in der EU. Trotz des stetig wachsenden B2C-Paketmarktes gebe es für Händler bislang noch große Hindernisse, Lieferungen auch über Landesgrenzen hinweg anzubieten, erklärt Thomas Kipp, CEO von Dhl Global Mail.  Deshalb will das Unternehmen ihnen mit Dhl Easy Return einen vereinfachten und kostengünstigen Retourenprozess anbieten. Retourenlabel können via Online-Portal selbst erstellt und die Sendung nach Versand verfolgt werden. Kunden können ihre Retouren an allen örtlichen Abgabestellen zurückgeben. Das Portal ist in deutscher sowie englischer, französischer und niederländischer Sprache abrufbar. Dhl plant eine Expansion in Länder außerhalb der EU zu einem späteren Zeitpunkt.

Schlagworte zum Thema:  Handel, Kundenservice, Versandhandel, E-Commerce

Aktuell

Meistgelesen