| Ausschreibung

acquisa Award für innovative Vertriebskonzepte

Verliehen wir der acquisa Award im Rahmen des DVVK.
Bild: Haufe Online Redaktion

Der Startschuss für die zweite Ausgabe des acquisa Award ist gefallen. Der Preis prämiert innovative Vertriebskonzepte und wird am 21. März 2013 im Rahmen des 36. Deutschen Vertriebs- und Verkaufskongresses (DVVK) in München verliehen.

Der acquisa Award zeichnet innovative Vertriebskonzepte aus, die sich in der Praxis bewährt haben. Ziel ist es, Unternehmen zu prämieren, die mit neuartigen Vertriebskonzepten und intelligenten Incentive- und Anreiz-Systemen ihren Vertrieb erfolgreich umgebaut haben. Im Fokus stehen sowohl das Konzept als auch das Change Management bei dessen Umsetzung. Der Preis wird in den Kategorien B2B und B2C vergeben.

Die Gewinner im Jahr 2012 waren Emmas Enkel (B2C) und Suxxeed (B2B).

Der Preis wird von acquisa vergeben. Die Bewerbungen werden von einer Jury gesichtet und bewertet, die Finalisten erhalten im Rahmen des Vertriebskongresses DVVK die Chance, ihre Konzepte in einer Jurysitzung vorzustellen und im Plenum zu präsentieren.

Die Bewerbungsfrist läuft. Die Ausschreibungsunterlagen und weitere Informationen finden Sie hier.

Schlagworte zum Thema:  Vertrieb, Außendienst

Aktuell

Meistgelesen