27.03.2012 | Online-Marketing

Zufriedenheit von Finanzdienstleistern gesunken

Die Zufriedenheit der Finanzberater hat im Vergleich zum Vorjahr abgenommen. Im Gespräch mit acquisa spricht Sascha Krause, Geschäftsführer des Beratungsunternehmens Diligent Technology & Business Consulting, über die Gründe.

Die Zufriedenheit hängt laut Krause nicht einseitig von Provisionen ab, sondern von einem attraktiven Arbeitsumfeld. Laut einer aktuellen Studie von Diligent sehen Finanzberater Optimierungsbedarf vor allem bei der Vertriebsunterstützung sowie der Verwaltung des Vertragsbestands. Während die Zufriedenheit der Berater bei großen Finanzdienstleistern signifikant gesunken ist, ist sie bei den kleinen gestiegen. Mehr zu den Gründen dafür hier im acquisa-Interview. (tb)

Aktuell

Meistgelesen