| Online-Marketing

Telegate-Interview: "Das Werbeverhalten hinkt dem Verhalten der Nutzer hinterher"

KMU wachsen beim Online-Marketing, schrecken vor Social Media aber noch zurück, so lautet das Ergebnis einer Studie von Telegate. Der Vorstandsvorsitzende Andreas Albath erklärt im Gespräch mit acquisa, woran das liegt und was sich dennoch ändert.

Bemerkenswert sei, dass das Werbeverhalten der Unternehmen dem Verhalten der Nutzer hinterherhinkt. Denn diese setzten bei der lokalen Suche mehrheitlich auf die digitalen Informationskanäle. Soziale Netzwerke spielen laut Albath noch eine sehr untergeordnete Rolle. Das vollständige Interview finden Sie hier. (ms)

Aktuell

Meistgelesen