| Webinar-Reihe

Wie arbeiten wir morgen?

Handyverbot am Arbeitsplatz ist out. Im Gegenteil: Das Smartphone macht Arbeit mobil und flexibel.
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Smartphones, Tablets, Digitalisierung: Die technische Entwicklung revolutioniert die Arbeitswelt. Eine Webinar-Reihe sucht nach Konzepten für die Arbeit der Zukunft.

Arbeiten von überall und zu jeder Zeit: Die Digitalisierung und mobile Geräte wie Smartphone und Tablet machen es möglich. Der klassische Nine-to-five-Job mit Anwesenheit im Büro ist in vielen Branchen nicht mehr üblich, oft auch nicht notwendig. Gleichzeitig ist eine Diskussion entbrannt über Homeoffice, Anwesenheitspflicht und Arbeitszeitgestaltung. Während Unternehmen wie Yahoo das Homeoffice abschaffen, setzen andere auf Mobilität, Flexibilität und ergebnisorientierte Arbeitszeitregelungen. Und dann gibt es da noch die gesetzlichen Regeln zum Thema.

Homeoffice, Digitalisierung, Mobile – die Herausforderungen

Was heißt das alles für die Arbeit der Zukunft? Antworten auf diese Fragen sucht der Digital Summit von Citrix, eine Reihe kostenloser Webinare vom 20. bis zum 22. Mai. Referenten wie Tim Cole ("Wie wirken sich digitale Veränderungen auf die Arbeitswelt aus?"), Thomas Krampe ("So arbeiten wir 2025") und Cordula Nussbaum (Selbstorganisation als Erfolgsschlüssel in der Arbeitswelt") untersuchen Herausforderungen und Lösungswege in Sachen Arbeitswelt.

Das komplette Programm finden Sie hier. 

Schlagworte zum Thema:  Arbeit, Zukunft, Mobile, Homeoffice, Digitalisierung, Webinar

Aktuell

Meistgelesen