30.03.2015 | Themen

10 Dinge, die Sie diese Woche wissen müssen

Das Wichtigste für Marketing und Vertrieb in dieser Woche.
Bild: Haufe Online Redaktion

Die interessantesten Nachrichten, Blogposts und Infografiken der Woche. Diesmal mit den 10 wichtigsten Gründen, warum Besucher Ihre Website schnell wieder verlassen. Und spannenden beispielen für gutes Crosschannel-Marketing. Außerdem: Twitter Ads, pragmatische Segmentierung und Infos zur Social-Media-Nutzung in Deutschland.

1. So sehen erfolgreiche Crosschannel-Kampagnen aus

2. Warum Marketing-Chef und Chief Risk Officer ein ideales Team abgeben – wenn die Zusammenarbeit klappt

3. Smartphones sind vor allem Fotoapparate: Wie die Deutschen ihre Smartphones nutzen

4. Die 10 wichtigsten Gründe, warum Besucher Ihre Website verlassen

5. Wie Unternehmen Kunden glücklich machen und warum das so wichtig ist: Der Neuromarketing-Kongress klärt auf

6. Twitter Ads: das bringen sie gerade kleineren Unternehmen 

7. Überall dominieren gut gebildete Menschen das Social Web – außer in Deutschland

8. Der klassische Vertrieb ist am Ende. Sagt Prof. Gunter Dueck. Und zwar auf dem Deutschen Vertrieb- und Verkaufsleiter-Kongress

9. "Wir machen das pragmatisch." Wie Mister Spex seine Kunden segmentiert – und damit sehr erfolgreich wächst

10. Warum Marketing ohne Menschen nicht geht – Daten hin oder her


Haufe Online Redaktion

Schlagworte zum Thema:  Crosschannel, Mobile, Neuromarketing, Social Media