Bild: acquisa Online Redaktion

Social Media Marketing hat vor allem drei Ziele: Aufmerksamkeit, Engagement und Interaktion. Inzwischen machen fast alle Unternehmen mit. Manchen fehlt noch der richtige strategische Ansatz. acquisa zeigt, was alles geht. 

Social Media Marketing ist schon lange kein Trend mehr, kein Hype und auch kein Neuland. Vielmehr ist es fester Bestandteil im Marketing-Mix vieler Unternehmen. Doch es zeigt sich - nicht nur in Studien - , dass kaum jemand mit der Geschwindigkeit mithalten kann, mit der sich dieser Bereich entwickelt. Felix Beilharz, einer der führenden Experten für Online- und Social-Media-Marketing, analysiert in seinem achtseitigen Aufmacher die Möglichkeiten des Social Web und zeigt, welche Content Formate ankommen.

Social Media: Endlich Dialog im Marketing

"Die sozialen Medien sind ein Segen für Unternehmen", sagt unterdessen Christoph Werner, Geschäftsführer Marketing und Beschaffung der Drogeriekette dm, im Interview mit acquisa. Endlich könne man direkt und auf Augenhöhe mit Kunden kommunizieren.

Click to tweet

Da Social Media die Versuchsphase verlassen hat, ist heutzutage professionelles Social Media Management gefragt. Denn wer noch keine Strategie hat, ist in den sozialen Kanälen verloren. acquisa analysiert Social Media Management-Tools, die Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Strategie wirklich helfen.

Autorität verleiht Flügel

Nicht minder interessant ist ein Beitrag über Employer Branding - und wie Social Media dabei helfen kann, eine Story authentisch zu erzählen und so geschickt an seiner Arbeitgebermarke zu feilen. Ein Beitag über Authority Marketing von Randolf Jessl und Andreas Scheuermann rundet den Schwerpunkt zum Thema Social Media ab.

Click to tweet

Weitere Themen in acquisa: 

- Im digitalen Rampenlicht. Wie Produkte im Webshop emotional in Szene gesetzt werden. - Bye bye Marketingabteilung! Silke hermann und Nils Pfläging erklären, warum heutige Marketingabteilungen nicht marktorientiert agieren und nicht agieren können – und so nicht überlebensfähig sind. 

- Und: Wie eine intelligente Vertriebsführung die Chancen der Digitalisierung nutzt.

Künstliche Intelligenz macht (fast) alles möglich

Zu guter Letzt widmet sich acquisa noch den Themen Customer Relationship Management, Marketing Automation sowie Künstliche Intelligenz. So zeigen wir, wie xRM-Lösungen als moderne Unternehmensplattformen zum zentralen Knotenpunkt werden, warum Marketing Automation vielen Unternehmen großes Kopfzerbrechen bereitet und inwiefern die Marketinganalyse in Zeiten von KI vor einem Paradigmenwechsel steht.

acquisa 1/2018 können Sie im Haufe-Shop bestellen

Schlagworte zum Thema:  Vertrieb, Social Media, Social Media Marketing, Online-Marketing, Digitalisierung

Aktuell
Meistgelesen