04.12.2012 | Social-Media-Studie

Unternehmen nutzen Facebook nicht konsequent

Ihre Facebookseite hat weniger als 1.000 Fans? Dann sind Sie in guter Gesellschaft.
Bild: Fotolia LLC.

Immer mehr Unternehmen sind auf Facebook. Allerdings scheint vielen von ihnen bei der Pflege ihrer Pages die Luft auszugehen, wenn man einer Untersuchung von Recommendly Glauben schenken darf. Da verwundert es dann auch nicht mehr, dass die Zahl der Fans überschaubar ist.

Der Dienstleister Recommendly hat im März 2012 eine Studie zur Nutzung von Facebook-Pages durchgeführt. Jetzt liegt das Update vor und zeigt erstaunliche Ergebnisse. So gelten beinahe zwei von drei Facebook Pages als in irgendeiner Weise inaktiv: Über 60 Prozent haben kein Titelbild, auf 70 Prozent der Pages wurde seit einem Monat nicht mehr gepostet und über 80 Prozent nehmen nicht an den Gesprächen teil, die auf ihrer Seite stattfinden. Die durchschnittliche Zahl an Posts fiel seit März um 19 Prozent, wobei gerade Firmenseiten laut Recommendly besonders schlecht abschneiden.

Im Durchschnitt haben die analysierten Pages 6.825 Fans. Weil jedoch einige wenige Seiten besonders viele Fans auf sich vereinen, zeigt sich eine große Schere in der Beliebtheit: Die Hälfte der Seiten haben weniger als 300 Fans und über 73 Prozent der Seiten haben weniger als 1.000 Fans. Ein weiteres Ergebnis: Seit der Einführung der Timeline sind visuelle Inhalte deutlich wichtiger geworden. 50 bis 60 Prozent der Inhalte sind (je nach Kategorie) mittlerweile Fotos oder Videos (im März lag dieser Wert noch bei 15 bis 20 Prozent).

Noch ein paar grundsätzliche Zahlen aus der Untersuchung: Im Oktober waren gut sechs Prozent der Facebook Pages der Kategorie "Brand or Product" zugeordnet und knapp 10 Prozent der Kategorie "Company/Organisation" . "Local Business" subsumiert 17 Prozent. Die größten Kategorien sind "Cause or Community" und "Personal Brand". Bemerkenswert dabei: Obwohl es immer mehr Firmenseiten gibt (im März lag der Anteil bei nur 3,7 Prozent), sind über 73 Prozent dieser Pages inaktiv.

Für die Studie wurden über fünf Millionen Facebook Pages mit mehr als 10 Likes analysiert. Dieses Sample soll einem Anteil von 10 Prozent der Gesamtzahl an Pages entsprechen. Alle Details finden Sie hier.

Schlagworte zum Thema:  Social Media, Online-Marketing

Aktuell

Meistgelesen